NEURONprocessor_190
Login | Registrierung
NEURONpublisher_190
Login | Registrierung

Archive

Eine positive Betrachtung von StartUps in der Krise
Investoren
Thomas Tankiewicz

Eine positive Betrachtung von StartUps in der Krise

Die meisten Startups haben in der Krise die erforderlichen Maßnahmen erledigt und ihre Hausaufgaben gemacht. Wenn nicht, so wir es höchste Eisenbahn, damit der Zug nicht abgefahren ist. Wer noch nicht optimal ausgerichtet ist, sollte jetzt in die richtige Spur kommen …

Jetzt Lesen »
man in black and white jacket doing peace sign
Agenturen
Thomas Tankiewicz

Kleines 1×1 des Krisenmanagement für StartUps

Krisenmanagement: In vielen Bereichen können – und sollten – StartUps – mehr tun als bisher, um für die Zeit nach der Krise die enthaltenen Veränderungs- und Entwicklungsmöglichkeiten besser zu erkennen und herauszuarbeiten.

Jetzt Lesen »

Mitarbeiter der Luftfahrtbranche in der Krise

Vielen Mitarbeitern in der Luftfahrtbranche gefällt zu Beginn der aktuelle ‚Zwangsurlaub‘. Dies ist für sie aber kein dauerhaft tragbarerer und zufriedenstellender Zustand. Innerhalb der Luftfahrtbranche existiert ein hoher Identifikationsgrad der

Jetzt Lesen »
Ideen & Konzepte
Thomas Tankiewicz

Unser 2021 – unsere gemeinsame Zukunftsstrategie

UPDATE: Wir verlängern die Einreichung von Fragen für unsere kollektive Zukunftsstrategie „Unser 2021“ noch bis zum 22. Februar. Das Ziel ist einen Weg aus der Krise für unsere gemeinsame Zukunft zu entwickeln, die wir autonom als Menschen und Unternehmen gestalten.

Jetzt Lesen »

Bildungs- und Sightseeing Flüge

Ursprünglicher Beitrag vom 25.05.2020: Bildungs- und Sightseeing Flüge   Interessierte Branchen und Firmen können als Sponsoren für Bildungs- und Sightseeing Flüge für z.B. Schul- und Studienklassen aktiv werden. Bei diesen

Jetzt Lesen »

Fliegen on Demand

Ursprünglicher Beitrag vom 25.05.2020: Fliegen on Demand   Eine neue und besonders günstige Art des Reisens für die Fluggäste bietet das „Fliegen on Demand“. Bei diesem Konzept ergeben sich bestimmte

Jetzt Lesen »

Neuste Beiträge:

Thomas Tankiewicz im Podcast und auf Sendung
NEURONprocessor
Thomas Tankiewicz

EINLADUNG: Revolutionäre Technologie für Dein Leben und Dein Unternehmen – NEURONprocessor Start Event

Am 4. APRIL | Auf Deutsch 18:30 – 21:00 CET | In English: 14:00 – 16:30 UTC | Live oder via Aufzeichnung | Lasst Euch nicht die Chance entgehen, Teil der revolutionären Technologie des NEURONprocessor zu werden! Meldet Euch jetzt an für das Start-Event am 4. April, bei dem der Pionier Thomas Tankiewicz die Einstiegslektion halten wird. Mit dieser neuartigen Software könnt Ihr binnen kürzester Zeit die besten Ideen, Strategien, Konzepte und Lösungen entwickeln und Eure Kreativität, Intuition und Wahrnehmung potenzieren. Gewinnt wertvolle Einsichten und Erkenntnisse und rationalisiert Eure Prozesse. Jetzt anmelden und optimal für die Zukunft ausrichten! #NEURONprocessor #StartEvent

Jetzt Lesen »
WIE GEHT DAS: Projekte beschleunigen, neuartige Konzepte, vorteilhafte Strategien und schnelle Ansätze zur Problemlösung?
Ideas For Future TV
Thomas Tankiewicz

WIE GEHT DAS:

30% Gutschein: Projekte beschleunigen, neuartige Konzepte, vorteilhafte Strategien und schnelle Ansätze zur Problemlösung

Jetzt Lesen »

Der NEURONprocessor

Die NEURONprocessor Software baut während der Anwendung ein spezifisches Gehirnwellenmuster in deinem Gehirn auf, welches den optimalen mentalen Zustand für Ideenentwicklung ermöglicht.

Die strukturierte Vorgehensweise der NEURONprocessor Methode bindet hierbei das Wachbewusstsein, was der rechten Gehirnhemisphäre verstärkt Raum gibt. Dies führt zu einem umfangreicheren Zugriff auf eingelagertes (Experten)Wissen und einer extrem gesteigerten Intuition.

Denn dein Gehirn ist permanent beschäftigt mit:

  1. Einhaltung der Methode
  2. Selektion (Multiple Choice)
  3. Schreiben
  4. Sprechen (Audio-Feedback)
  5. Optionale Skizzen (bzw. Grafische Interaktion)

Wir können unsere rechte Gehirnhälfte hier als ein Werkzeug verstehen, das uns mit Informationen versorgt, an die wir sonst nicht gelangen – bzw., die uns nicht bewusst werden, weil das Alltags- bzw. Wachbewusstsein immer davor liegt.

Nur Mut

Wir sind nur ein Klick entfernt

Wir nutzen ihre Daten nur für die Kommunikation mit ihnen und geben diese auf keinen Fall an Dritte weiter!