Selbstinformiert

Eine Notwendigkeit in unserer Zeit …

SOFORT loslegen

Wenn du sofort loslegen willst - klicke auf den Pfeil.

Werde ein
selbstinformierter,unabhängiger
Mensch

Warum ist es wichtig „selbst-informiert“ zu sein?

Thomas Tankiewicz
Thomas Tankiewicz:
"Weil in unserer heutigen Zeit „Informations-Unabhängig“ von Aussen von zentraler Bedeutung ist!"

Hierbei können die folgenden Anwendungen für Dich von großem Nutzen sein:

Als selbstinformierter Mensch bist du in der Lage, dir diese Fragen selber oder gemeinsam mit anderen im Team bzw. Gemeinschaft zu beantworten und die erforderlichen Informationen zu erlangen.

  1. Wie komme ich für mich in der aktuellen Situation besser klar?
  2. Wie kläre ich meine Sorgen und Ängste?
  3. Wie kann ich mein Leben verändern / meine Berufung finden?
  4. Was ist meine Aufgabe oder welchen Beitrag kann ich für das jetzt entstehende Neue im Wandel leisten?
  5. Wie komme ich mit den Leuten zusammen, die in Resonanz mit mir sind?
  6. Wie baue ich eine lokale Gemeinschaft auf, die mit anderen Gemeinschaften regional und weltweit interagiert, Austausch und Handel betreibt?
  7. Wie finden ich den für mich passenden Ort bzw. meinen sicheren Ort?
  8. Und viele weitere Anwendungen …

Für alle, die schon einmal von RV - Remote Viewing gehört haben bzw. sich dafür interessieren:

In den 70er Jahren wurde am „SRI – Stanford Research Institute“ der forschungsbasierte Kern des RV-Protokolls geschaffen. Aus diesem ging im Laufe der Zeit die unterschiedlichen Dialekte CRV, TRV, etc. hervor. Diesen ist gemein, das sie eine „Fernwahrnehmung“ von Orten, Strukturen und Menschen – also im wesentlichen materiellen Zielen – ermöglichen. Darüber hinaus sind diese hervorragend geeignet, deine eigene persönliche Wahrnehmung zu verfeinern.

Parallel wurde seit 2001, basierend auf den ursprünglichen Forschungen des SRI, durch weiterführende Forschungen die NEURONprocessing Methode geschaffen. Diese zielt primär darauf ab Hintergründe, Konzepte, Strategien, Problemlösungen, etc. – also eher immaterielle Konzepte – über den zugrundeliegenden Resonanzeffekt wahrzunehmen. Eine Software – der NEURONprocessor – vereinfacht dir das Lernen und somit den Zugang zu dem Informationsfeld (Matrix) in das wir alle eingebunden sind. Zur Theorie des Informationsfeldes gibt es zwischenzeitlich eine Vielzahl an wissenschaftlichen Publikationen.

Was bedeutet nun „InformationsUNABHÄNGIGKEIT?

Normale Informationsaufnahme

Wir Menschen nehmen normalerweise über unsere sechs physischen Sinne Informationen auf und interpretieren diese über unseren Verstand.

Zum Beispiel das Auto aus dem Film MIB 1. Wir sehen die Karosserie und interpretieren: Es ist ein alter Ford. Hier hört unsere „normale“ Einschätzung der Realität auf. Mit der RV bzw. dem NEURONprocessor Methode erweitern wir unser Spektrum der Aufnahme von Informationen durch unsere nicht physische Wahrnehmung.

Wir nehmen auf diese Weise Aspekte wahr, die uns sonst verborgen bleiben.

Unterschiede: Wahrnehmung und Informationen von außen.

Und so gibt es viele Themen, die einen sichtbaren Anschein erwecken, dieser aber nicht zwangsläufig die Wahrheit sein muss. Somit werden Tür und Tor für Täuschungen durch den Urheber geöffnet. Es reicht, ein Thema mit gezielten Informationen zu erklären, um es als wahr erscheinen zu lassen. Informationen, die das Thema infrage stellen, werden einfach bewusst verschwiegen oder verfälscht.

Mit RV bzw. dem NEURONprocessor kannst du dir Themen unabhängig anschauen und selber wahrnehmen, was nicht auf den ersten Blick erkennbar ist. In der Konsequenz eröffnet sich dir im Ergebnis ein weitaus größeres Bild der Realität. In dem alten Ford steckt noch mehr.

Erfahrungsbericht


„Für viele Menschen ist es ein Segen Informationen zu bekommen, um Themen auf eine umfangreichere Art interpretieren zu können.

Um ganzheitlich im Leben daraus sinnvolle Änderungen vorzunehmen, wirkt es unterstützend, die Wahrnehmung aus sich heraus - wie zuvor beschrieben - zu erweitern.

Somit fällt es leichter für sich selber einen neuen Weg im Leben zu finden der für einen selber stimmiger ist - weil du dieses selbst wahrnimmst. Ich lebe - seit ich die Methode 1998/1999 bei Tom gelernt habe - vegetarisch, da ich wahrgenommen habe, wie meine Verbindung zur Natur und zu den Tieren ist. Um nur ein Beispiel zu nennen. Ich bin gespannt, zu welchen Ergebnissen du für dich kommst ...“
Reinhard Puke
Ingenieur & Entrepreneur

Thomas

„Tom”

Meine Geschichte & mein Angebot:

Ich habe mich vor vielen Jahren auf die Reise gemacht, ein selbstinformierter Mensch zu werden - so wie du es auch werden kannst.

Selbstinformiert heißt für mich, die von mir benötigten Informationen und Wahrnehmungen aus mir selbst heraus so konkret zu erlangen, dass ich diese sofort im Alltag anwenden kann: Für Themen, die mich interessieren bzw. zu denen ich Informationen, Ideen, Konzepte, Lösungen, Strategien, etc. benötige. Und das Ganze weit über unsere alltägliche Intuition und Nutzung des Gehirns hinausgehend.

1
2

Der Ausgangspunkt für meine Reise war mein inneres Gefühl, wo für mich im Leben die Reise hingehen soll - auch wenn ich es damals noch nicht richtig greifen konnte.

Dieses war lediglich auf einer abstrakten Ebenen möglich: ich wollte etwas "mit authentischen Informationen machen, die einen konkreten und sinnenhaften Nutzen haben".

 

Wir fragen unsere Zukunft

Ich stiess 1995 als damaliger Verleger und Wissenschaftsjournalist auf die Forschungsarbeiten des Stanford Research Institute, die einen Weg aufzeigten, unser Gehirn auf eine andere Weise zu nutzen:

Sehr viel Intuitiver und weit ausserhalb unserer etablierten Denkbahnen und Denkmuster ... unserer Programmierung.

3
4

Ende der 90er Jahre und Anfang 2000 wurde das Fernsehen auf die Arbeiten von mir und meinem entstanden Team aufmerksam.

In unterschiedlichen Sendungen demonstrierten wir die bis dato von uns bereits genutzten Möglichkeiten, die sich damals keiner richtig erklären konnte:

[embedyt] https://www.youtube.com/embed?listType=playlist&list=PL2DkhT7ZdcOwiIEAkbT00Dnr5Pc9ewJq5[/embedyt]

Heute können wir die zugrunde liegende Theorie erklären und haben eine einzigartige Software entwickelt, die Dir das gleiche, mit etwas Zeit-Invest ermöglicht.

Unsere neuroaktive Software - der NEURONprocessor ist aus langjährigen Erfahrungen unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeit hervorgegangen: Gehirnwellen-Messungen, Coaching, Fernstudium, Studien-DVD, Recherche-Datenbanken, ... .

 

5
6

Wir haben auch eine Plattform aufgebaut, die dir den Zugriff auf unsere langjährigen Fähigkeiten ermöglicht, wenn du selber nicht die Zeit zum Erlernen der Methodik hast - bzw. um "Selbstinformationen" zu erarbeiten.

Mehr Details hierzu und wie du unser Team für kurzfristige Lösungs- und Konzeptansätze beauftragen kannst:

MEHR INFORATIONEN »

Bis Du auch bereit Deine Reise zu beginnen?

Als Dein persönlicher Reisebegleiter biete ich Dir folgende Reiseplanung in nur 3 Schritten in Richtung „Selbstinformiert“ sein an:

7

1. Schritt

Schaue Dir unser Einführungsvideo zum NEURONprocessor an, welches Dir Deinen vielseitigen Nutzen in dessen Anwendung aufzeigt:

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=RJNXqXNLpjQ[/embedyt]

 

NEURONprocessor INFO »

2. Schritt

Hole Dir ein kostenloses Anwenderkonto für unsere neuroaktive NEURONprocessor Software und probiere diese einfach aus – mache deine Selbsterfahrung.

Nutze unser „Onboarding“ (Einführung) um Dir die Grundlagen zu anzueignen.

Mache Deine ersten selbstinformierten Missionen zu den Themen, die dich interessieren bzw. zu denen du Informationen, Ideen, Konzepte, Lösungen, Strategien, etc. benötigst.

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=NUOtNs2MCVU[/embedyt]

 

NEURONprocessor REGISTRIEREN »

3. Schritt

Nutze mit unserem Ideenentwickler Training » die Möglichkeit selbstinformiert, krisenfest und zukunftssicher zu sein, durch die Wahrnehmung und Einbindung erweiterter Informationsebenen für dich, deine Firma, Projekte, Produkte und Leistungen.

Unser Ideenentwickler Training » ist auf die regelmäßige praktische Anwendung des NEURONprocessor ausgerichtet – in Kombination mit:

– Kostenloses Anwenderkonto

– Online Lehrbuch

– 2-wöchentliche “Klasse(n) Events

– Gemeinschaftsprojekte

– Profi Tipps

– Monatlicher Newsletter

– Optionale Trainingscamps

– Zertifizierung

 

IDEENENTWICKLER TRAINING »

Cover - Der NEURONprocessor-2-900x630

So – das war es hier von meiner Seite aus.

Wende Dich mit Deinen Fragen gerne an mich bzw. uns – wir versuchen so schnell als möglich zu antworten.

 

 

In diesem Sinne

Dein

 Thomas Tankiewicz

Der NEURONprocessor

Die NEURONprocessor Software baut während der Anwendung ein spezifisches Gehirnwellenmuster in deinem Gehirn auf, welches den optimalen mentalen Zustand für Ideenentwicklung ermöglicht.

Die strukturierte Vorgehensweise der NEURONprocessor Methode bindet hierbei das Wachbewusstsein, was der rechten Gehirnhemisphäre verstärkt Raum gibt. Dies führt zu einem umfangreicheren Zugriff auf eingelagertes (Experten)Wissen und einer extrem gesteigerten Intuition.

Denn deine Gehirn ist permanent beschäftigt mit:

  1. Einhaltung der Methode
  2. Selektion (Multiple Choice)
  3. Schreiben
  4. Sprechen (Audio-Feedback)
  5. Optionale Skizzen (bzw. Grafische Interaktion)

 

Wir können unsere rechte Gehirnhälfte hier als ein Werkzeug verstehen, dass uns mit Informationen versorgt, an die wir sonst nicht gelangen – bzw., die uns nicht bewusst werden, weil das Alltags- bzw. Wachbewusstsein immer davor liegt.

Nur Mut

Wir sind nur ein Klick entfernt

Wir nutzen ihre Daten nur für die Kommunikation mit ihnen und geben diese auf keinen Fall an Dritte weiter!