NEURONprocessor_190
Login | Registrierung
NEURONpublisher_190
Login | Registrierung

Ideenentwickler Training | 21. Februar 2023

Inhalte dieses Trainingstermins:

Für unsere Trainees im Ideenentwickler-Training

 

  1. News & Updates
    • Start Affiliate Programm mit interner Live-Phase
    • Neues NEURONprocessor Start Event vom
  2. Neue Vorlagen: Arbeiten mit Zeitlinien
    • Ereignisradar
    • Zur Vorbereitung: unser GEHIRNfutter Video von heute morgen anschauen (ca. 20 Minuten) – s.u.
  3. Missionen:
    • Optimierungsvorschläge am Beispiel realisierter Missionen (auf Wunsch – jetzt gratis ;-)
    • Für Trainees, die vom RV kommen: Abläufe von Missionen
  4. Aktuelle Projekte:
    • Übersicht Gemeinschaftsprojekte
    • Übersicht Kalibrierungsziele
      • Ggf. Auswertung eines der Ziele
  5. F&A
  6. Individuelle Coaching- & Projekttermine vereinbaren

 

YouTube player

 

NEURONprocessor - News & Ideen

Oh, hallo 👋
Schön, dich hier zu sehen ;-)

Melde dich an, um jeden Monat neuartige Ideen und einzigartige Inhalte von unserem Ideenentwickler Team aus unseren Projekten zu erhalten:

Zukunftsforschung, Trendprognosen, Innovationen, Weltgeschehen, Tipps & Tricks für die Steigerung Deiner Wahrnehmung, Intuition und Kreativität …

Wir spammen nicht! Lies unsere Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen.

Verwandte Beiträge:

Der NEURONprocessor

Die NEURONprocessor Software baut während der Anwendung ein spezifisches Gehirnwellenmuster in deinem Gehirn auf, welches den optimalen mentalen Zustand für Ideenentwicklung ermöglicht.

Die strukturierte Vorgehensweise der NEURONprocessor Methode bindet hierbei das Wachbewusstsein, was der rechten Gehirnhemisphäre verstärkt Raum gibt. Dies führt zu einem umfangreicheren Zugriff auf eingelagertes (Experten)Wissen und einer extrem gesteigerten Intuition.

Denn dein Gehirn ist permanent beschäftigt mit:

  1. Einhaltung der Methode
  2. Selektion (Multiple Choice)
  3. Schreiben
  4. Sprechen (Audio-Feedback)
  5. Optionale Skizzen (bzw. Grafische Interaktion)

Wir können unsere rechte Gehirnhälfte hier als ein Werkzeug verstehen, das uns mit Informationen versorgt, an die wir sonst nicht gelangen – bzw., die uns nicht bewusst werden, weil das Alltags- bzw. Wachbewusstsein immer davor liegt.

Nur Mut

Wir sind nur ein Klick entfernt

Wir nutzen ihre Daten nur für die Kommunikation mit ihnen und geben diese auf keinen Fall an Dritte weiter!

%d Bloggern gefällt das: